Kurs - Pflegefachmann/Pflegefachfrau

Bildungsstätte für Pflegeberufe Fulda

Für das Ausbildungsjahr 2021 (Start 01.10.2021) suchen wir motivierte Bewerberinnen und Bewerber für die Ausbildung zur / zum Pflegefachfrau / Pflegefachmann (m/w/d).

Die Ausbildung ist eine umfassend neu ausgerichtete dreijährige Ausbildung von Pflegefachkräften in Deutschland. Aus den Ausbildungsberufen der Gesundheits- und Krankenpflege, Gesundheits- und Kinderkrankenpflege sowie Altenpflege wurde eine gemeinsame Ausbildung.

Pflegefachfrauen und Pflegefachmänner betreuen und versorgen eigenverantwortlich kranke und pflegebedürftige Menschen. Sie führen eigenständig geplante Pflege- und ärztlich veranlasste Maßnahmen durch und assistieren bei Untersuchungen und Behandlungen. Die Dokumentation der Daten gehört ebenfalls zum Tätigkeitsfeld. Ziel der Ausbildung ist die Entwicklung professioneller Handlungskompetenz, die zum selbstständigem, eigenverantwortlich und Handeln befähigt.

Die praktische Ausbildung von 2500 Stunden gliedert sich in Einsätzen in einer Langzeitpflegeeinrichtung, sowie in der ambulanten Pflege, in dem klinischen Bereich sowie in der pädiatrischen und der psychiatrischen Pflege.

Die theoretische Ausbildung findet an unserer Pflegeschule in Fulda statt.

 

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen per Post immer in Kopie und nicht in Mappen mit Originalen. Es erfolgt keine Rücksendung. Alle überlassenen Daten werden unter Beachtung des Datenschutzes behandelt und gelöscht bzw. vernichtet.

Kurs
Kurs:
F7GA
Beginn:
01.10.2021
Ende:
30.09.2024
Von:
Ganztägig
Standort:
Fulda
Einrichtung:
Bildungsstätte für Pflegeberufe Fulda

Ansprechpartner

Patrick Stellberg

Schulleitung

Janett Weiser

Verwaltung

Bildungsstätte für Pflegeberufe Fulda – Zweigstelle der AWO-Bildungsstätte für Pflegeberufe Burghaun

Carl-Schurz-Straße 14
36041 Fulda
Telefon: 0661 / 952715-30
Telefax: 0661 / 90161266
burghaun (at) aps-awo-nordhessen.de