Sozialpädagog*in in der ambulanten Familienhilfe (m/w/d)

ICH GEH JETZT ZUR AWO – weil meine Arbeit wichtig ist.

 

Sozialpädagog*in in der ambulanten Familienhilfe (m/w/d)

Komm zur AWO Nordhessen, wo Du innovative pädagogische Konzepte mitgestalten und umsetzen kannst. Als überkonfessioneller Träger vermitteln wir Toleranz, Offenheit, Solidarität, Freiheit, Gleichheit und Gerechtigkeit – hier ist Deine Chance!

Wir suchen ab sofort eine*n Sozialpädagog*in in der ambulanten Familienhilfe (m/w/d) in Teilzeit  zur Verstärkung unseres Teams der ambulanten Hilfen des AWO-Jugendhilfeverbundes.

Die ambulanten Hilfen des AWO-Jugendhilfeverbundes umfassen die Sozialpädagogische Familienhilfe sowie die Erziehungsbeistandschaft. Die Angebote richten sich an Eltern und Alleinerziehende, darunter auch an Minderjährige, sowie an Kinder und Jugendliche, die sich in schwierigen Lebenslagen befinden und im Rahmen der Jugendhilfe eine professionelle Betreuung benötigen.

Deine Aufgaben bei uns

  •          Familien im Alltag unterstützen: Du lernst Familien in schwierigen Lebenssituationen kennen und unterstützt sie in ihrem gewohnten Umfeld und Alltag.
  •          Gemeinsam Lösungswege entwickeln: Du entwickelst im Rahmen von Coachings Lösungswege, um für alle Beteiligten eine akzeptable Lebenssituation zu schaffen.
  •          Du bist Netzwerker*in: Mit den Eltern zusammen organisierst du Termine (z.B. beim Arzt oder in der Kita) und schaffst neue Verbindungen im Stadtteil.
  •          Weiterentwicklung und Umsetzung pädagogischer Konzepte: Du bringst Deine Erfahrungen oder Ideen und Interessen aktiv in die Teambesprechungen sowie in die tägliche pädagogische Arbeit ein.

Deine Vorteile bei uns

  •         Freiräume in der Arbeit mit den Familien: Du hast die Möglichkeit, Dich mit Deinem Profil und Deinen Ideen einzubringen.
  •          Ein abwechslungsreicher Job mit Sinn: Es erwarten Dich spannende Problemlöseprozesse in Familien in unterschiedlichsten Lebenssituationen. Jeder Tag ist anders und Du lernst viel Neues.
  •         Wertschätzung, Toleranz und mehr Miteinander: Du erlebst ein aufgeschlossenes Team mit regelmäßigen Teambesprechungen mit Fallbeispielen, Supervision, kollegialer Beratung und gemeinsamen Aktivitäten.
  •          Ein sicherer Arbeitsplatz mit attraktiver Vergütung: Zum Grundgehalt kommen Urlaubsgeld, eine jährliche Zuwendung, umfangreiche Sozialleistungen und eine Willkommensprämie hinzu.
  •          Die AWO Nordhessen trägt bereits Verantwortung für rund 3.000 Mitarbeitende: Ob für Deine berufliche Entwicklung und bei der Vereinbarkeit von Familie und Beruf - wir bieten Dir die Vorteile eines erfolgreichen sozialen Unternehmens.

Dein Profil für uns

  •            Du bist staatlich anerkannte*r Sozialpädagog*in oder hast eine vergleichbare Ausbildung.
  •            Du hast idealerweise Erfahrungen in der Familienarbeit.
  •           Du bist motiviert an einer Weiterbildung in Systemischem Elterncoaching teilzunehmen, um neue Beratungskonzepte kennenzulernen.
  •          Du kommunizierst wertschätzend und bringst Dich aktiv in Teambesprechungen ein. Auf Teamarbeit und ein gutes Arbeitsklima legst du großen Wert und willst beides aktiv mitgestalten.

Du möchtest mehr über Deine Chancen bei der AWO erfahren?

Bewirb Dich noch heute mit unserem Online-Formular! Wir melden uns darauf zeitnah bei Dir für ein gemeinsames Gespräch zum Kennenlernen.

Du hast Fragen? Wende Dich direkt an die Leitung des Jugendhilfeverbundes Herrn Wierzenko-Jöst.

Tel.: 0151 12263764

Wir freuen uns Dich kennenzulernen!

AWO Jugendhilfeverbund

z. Hd. Herrn Wierzenko Jöst
Melsunger Straße 3
34123 Kassel
www.karriere.awo-nordhessen.de
www.awo-nordhessen.de

Bitte sende Deine Bewerbungsunterlagen per Post immer in Kopie und nicht in Mappen mit Originalen. Es erfolgt keine Rücksendung. Alle überlassenen Daten werden unter Beachtung des Datenschutzes behandelt und gelöscht bzw. vernichtet.

 

 

 

Details
Zielgruppe:
Berufseinsteiger
Zeitmodell:
Teilzeit
Beschäftigungsart:
Feste Anstellung
Standort:
Kassel
kununu