Kurs - Altenpflegehelfer/in

Bildungsstätte für Pflegeberufe Fulda

Altenpflegehelfer/innen unterstützen Pflegefachkräfte wie Altenpfleger/innen bei allen Tätigkeiten rund um die Betreuung und Pflege älterer Menschen.

Altenpflegehelfer/in ist eine landesrechtlich geregelte schulische Ausbildung an Berufsfachschulen .

Sie dauert in Vollzeit 1 Jahr und führt zu einer staatlichen Abschlussprüfung.

Voraussetzung für den Beginn der Ausbildung ist der Hauptschulabschluss.

Altenpflegehelfer/innen finden Beschäftigung

  • in Altenwohn- und -pflegeheimen
  • in geriatrischen und gerontopsychiatrischen Abteilungen von Krankenhäusern
  • in Pflege- und Rehabilitationskliniken
  • in Hospizen
  • bei ambulanten Altenpflege- und Altenbetreuungsdiensten
  • in Privathaushalten

Diese Ausbildung bietet zudem die Möglichkeit, nach erfolgreichem Abschluss, die Verkürzte Ausbildung zum/zur examinierten Altenpfleger/in (Dauer 2 Jahre) zu beginnen.

Kurs
Kurs:
F_007H
Beginn:
01.09.2021
Ende:
31.08.2022
Von:
Ganztägig
Standort:
Fulda
Einrichtung:
Bildungsstätte für Pflegeberufe Fulda

Ansprechpartner

Patrick Stellberg

Schulleitung

Janett Weiser

Verwaltung

AWO-Pflegeschule Fulda – Zweigstelle der AWO-Pflegeschule Burghaun

Carl-Schurz-Straße 14
36041 Fulda
Telefon: 0661 / 952715-30
Telefax: 0661 / 90161266
burghaun (at) aps-awo-nordhessen.de