Kurs - Altenpflegehelfer/in

Bildungsstätte für Pflegeberufe

Sie pflegen und unterstützen gern und haben immer ein offenes Ohr für Andere?

Für das Ausbildungsjahr 2022 suchen wir motivierte Bewerberinnen und Bewerber für die Ausbildung zur / zum Altenpflegehelfer*in (m/w/d).

Die Ausbildung dauert ein Jahr. Die AWO Nordhessen bietet zudem an, die Ausbildung in Teilzeit zu absolvieren. Sie besuchen Blockunterricht und haben eine praxisbezogene 30 Stunden-Woche in einer AWO-Einrichtung.

Wie bei der Ausbildung zum/zur Altenpfleger*in besteht die Ausbildung aus einem praktischen und einem theoretischen Teil: Die theoretische Ausbildung findet im Blockunterricht an einer AWO-Altenpflegehilfeschule statt und umfasst mindestens 750 Stunden. Die praktische Ausbildung umfasst 950 Stunden. Dafür werden Sie in einer Einrichtung der Altenpflege (z. B. Pflegeheim) oder in einem Pflegedienst als Auszubildende oder Auszubildender angestellt.

Ansprechpartner

Jutta Schmid

Schulleitung

Susanne Rüppel

Sekretariat

Du hast Fragen zu unserem Bildungsangebot?
Wir helfen Dir gern weiter.

AWO-Pflegeschule Eschwege

Goethestr. 2
37269 Eschwege
Telefon: 05651 / 227760-0
Telefax: 05651 / 227760-77
eschwege (at) aps-awo-nordhessen.de

AWO-Pflegeschulen sind zertifiziert und können Bildungsgutscheine der Bundesagentur für Arbeit annehmen.

Kurs
Kurs:
E 26H
Beginn:
01.09.2022
Ende:
31.08.2023
Von:
Ganztägig
Standort:
Eschwege
Einrichtung:
Bildungsstätte für Pflegeberufe
Frist:
31.07.2022