Fortbildung - Betreuungskräfte nach §§ 43b, 53c SGB XI

Bildungsstätte für Pflegeberufe Eschwege

Zielgruppe

Personen, die daran interessiert sind, bedürftige Menschen im Alltag zu begleiten.

Inhalte der Fortbildung

  • Grundlagen der Kommunikation und Interaktion
  • Umgang mit Menschen mit Beeinträchtigungen (z.B. Demenz)
  • Grundkenntnisse der Pflege und Pflegedokumentation
  • Aktivitäten mit Senioren in der praktischen Anwendung
  • Erste Hilfe Kurs und Verhalten beim Auftreten eines Notfalls

Dauer

Gesamtumfang 160 Stunden Theorie (4 Wochen) und 80 Stunden Praktikum  (2 Wochen)

Termin

Auf Anfrage

Kosten

982,40 €

 

 

 

Ansprechpartner

Jutta Schmid

Schulleitung

Susanne Rüppel

Sekretariat

Du hast Fragen zu unserem Bildungsangebot?
Wir helfen Dir gern weiter.

AWO-Pflegeschule Eschwege

Goethestr. 2
37269 Eschwege
Telefon: 05651 / 227760-0
Telefax: 05651 / 227760-77
eschwege (at) aps-awo-nordhessen.de

AWO-Pflegeschulen sind zertifiziert und können Bildungsgutscheine der Bundesagentur für Arbeit annehmen.

Fortbildung
Kurs:
E 12BA
Beginn:
Auf Anfrage
Von:
Ganztägig
Standort:
Eschwege
Einrichtung:
Bildungsstätte für Pflegeberufe Eschwege