Grafik

AWO-Nordhessen Karriereportal

Ausbildung & Karriere

Fortbildung

Stärken erkennen und für das gemeinsame Ziel nutzen

AWO_MES_2013Melanie Schön
Leiterin Personalabteilung der AWO Nordhessen:

„Die Weiterentwicklung engagierter Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter liegt uns im Sinne unseres Qualitätsanspruchs am Herzen. Deshalb erstellen die Einrichtungen jährlich Bildungsbedarfsanalysen, um geeignete Schulungsmaßnahmen zu planen.

Dabei richten sie sich nach den gegebenen Arbeitsaufläufen, den Mitarbeiter-Zielvereinbarungen und beziehen auch die geltenden gesetzlichen Vorgaben sowie geänderte Anforderungen mit ein.

Wenn wir Förderprogramme entwickeln, kommt das allen Beschäftigten zugute. Und alle bei uns Tätigen unterstützen wir dabei, ihre individuellen Stärken auszubauen, sich beruflich weiterzubilden und ihre persönlich festgelegten beruflichen Ziele zu erreichen.”