Fortbildung - Sitztanz für Senioren – Teil 3

IFW Kassel

Sitztanz für Senior*innen – mit Musik zur Bewegung anleiten

Diese Seminarreihe basiert auf dem anerkannten Training gemäß Veröffentlichungen von Musik und Anleitungen des Bundesverbandes Seniorentanz e. V. (BVST).

Wesentliches zum Inhalt

Tag 1/Grundlagen:
Sie lernen verschiedene Tanzarten im Sitzen (z.B. gymnastische Tänze,
Thementänze und Tänze mit Handgeräten) kennen und üben diese ein.

Tag 2/Vertiefung:
Sie lernen selbst Tanzansagen zu lesen und umzusetzen sowie Tänze anzuleiten.
Damit erhalten Sie mehr Sicherheit für die Umsetzung.

Der Besuch von Teil 1 und 2, auch in den vergangenen Jahren, ist die Voraussetzung für die Teilnahme an unseren folgenden Thementagen.

Tag 3/Thementag – Repertoire plus:
Sie frischen bereits bekannte Tänze auf und erlernen neue Anleitungen. Durch den gemeinsamen Erfahrungsaustausch und die Impulse der Trainerin erweitern Sie Ihr Repertoire.

Für wen?
Betreuungsassistent*innen, Alltagsbegleiter*innen

Dozent*innen
Karin Höhmann – Tanzleiterin für Tanzen im Sitzen des BVST e. V.

Termine und Dauer
Kurs: KS 36C/2021
29. September 2021 (Teil 3)
Tagesseminar(09:00 – 16:00 Uhr) 8 Unterrichtsstunden

Anmeldung
Anmeldeformular oder Email bis 2 Wochen vor Beginn der Veranstaltung.

Kosten
Seminargebühr: 120 €*

Nicht vergessen …
Bringen Sie bitte Ihre vorhandenen Tanzanleitungen/Broschüre und CD mit.

Hinweis:
*Sie frischen bereits bekannte Tänze auf und erlernen neue Anleitungen. Durch den gemeinsamen Erfahrungsaustausch und die Impulse der Trainerin erweitern Sie Ihr Repertoire.