1.6 – Weiterbildung zur Leitenden Pflegefachkraft für staatlich anerkannte WBL

Weiterbildung

Voraussetzung für die Teilnahme ist die abgeschlossene Weiterbildung zur Gruppen- und Wohnbereichsleitung (WBL) und die Anerkennung der GM 1, 3, 4 sowie FFA/FGQ durch das zuständige Regierungspräsidium Darmstadt.

Die Weiterbildung zur Leitenden Pflegefachkraft umfasst 60 Unterrichtseinheiten (UE) nach WPO-Pflege sowie 20 UE ergänzende Inhalte.

Wesentliches zum Inhalt

  • Personalmanagement (60 UE)
  • Ergänzungsmodul (20 UE) zu Rechtsvorschriften in der Personalführung, Projektmanagement und Personalgewinnung

Hinweis
Die staatliche Prüfung liegt zeitlich außerhalb des Zeitraums der Weiterbildung.
Die Kosten des Regierungspräsidiums Darmstadt für die staatliche Prüfung und die Erteilung der Erlaubnis zum Führen der Weiterbildungsbezeichnung werden Ihnen direkt vom Regierungspräsidium Darmstadt in Rechnung gestellt.

Für wen?
Absolventen*innen der Weiterbildung zur Gruppen- und Wohnbereichsleitung

Dozent*innen
Fachdozent*innen

Termine und Dauer
Kurs: KS 16A/2023
15.02. – 06.04.2023
mittwochs u. donnerstags

Abendseminar
Präsenzveranstaltung

16:30 – 20:30 Uhr (5 UE)

Anmeldung
Ansprechpartnerin im IFW:
Andrea Clemet

Schriftliche Anmeldung (Formular) bis 4 Wochen vor dem Seminarbeginn.

Kosten
Kursgebühren gesamt:
640 €
staatliche Anerkennung:
Prüfungsgebühr 150 €

Weiterbildung
Kurs:
KS 16A/2023
Beginn:
15.02.2023
Ende:
06.04.2023
Von:
16:30
Bis:
20:30
Standort:
Kassel
Einrichtung:
IFW Kassel
Frist:
18.01.2023