2.4 – Tanzen im Sitzen

Tagesseminar

Tanzen im Sitzen ist eine altersgemäße, eigenständige Tanzform. Sie fördert
ältere Menschen in besonderer Weise in körperlicher, psychisch-geistiger und sozialer Hinsicht. Alltagskompetenz und Lebensfreude werden durch das Tanzen im Sitzen auf fröhliche Art erhalten.

Das Seminar umfasst 16 Unterrichtseinheiten, aufgeteilt in zwei Seminartage.

Wesentliches zum Inhalt

  • Erlernen von Tänzen im Sitzen
  • Kennenlernen der unterschiedlichen Kategorien
  • Lesen und Umsetzen von Tanzbeschreibungen
  • Methode der Tanzvermittlung bei Tänzen im Sitzen
  • Zusammenhänge zwischen Musik und tänzerischer Bewegung
  • Vereinfachen von Tänzen im Sitzen

Hinweise
Diese Qualifizierung ist als jährliche Fortbildung gem. § 4 Betreuungskräfte-Richtlinie im Umfang von 16 Unterrichtsstunden anerkannt (Refresher für Betreuungskräfte).

Für wen?
Betreuungsassistent*in, Alltagsbegleiter*in

Dozent*innen
Gisela Floss – Referentin d. BV Seniorentanz e.V

Termine und Dauer
Kurs: KS 24/2023
Dienstag, 13.06.2023
Mittwoch, 14.06.2023

Tagesseminar
Präsenzveranstaltung

jeweils 9:00 – 16:00 Uhr
(16 UE)

Anmeldung
Ansprechpartnerin im IFW:
Amanda Guskic

Schriftliche Anmeldung (Formular) bis 2 Wochen vor dem Seminar-termin.

Kosten
Seminargebühr gesamt 260 €

Tagesseminar
Kurs:
KS 24/2023
Beginn:
13.06.2023
Ende:
14.06.2023
Von:
09:00
Bis:
16:00
Standort:
Kassel
Einrichtung:
IFW Kassel
Frist:
30.05.2023