Anmeldung

Tagesseminar - 3.1 – Fachkräftemangel – Was tun?

Ich möchte mich für folgendes anmelden
Persönliche Daten
Angaben zum Rechnungsempfänger

Bitte achten Sie auf eine korrekte Rechnungsanschrift

Notwendige Zustimmungen* Datenschutzerklärung*

 

Informationen zu Anmeldung, Stornierung, Zahlung und Haftung

1. Anmeldung

Wir bitten grundsätzlich um eine schriftliche Anmeldung. Folgende Möglichkeiten stehen Ihnen zur Verfügung:

  • Anmeldung mittels des Anmeldeformulars (siehe nächste Seite)
  • Online – Anmeldung über unsere Internetseite

Die Anmeldefristen entnehmen Sie den jeweiligen Seminarbeschreibungen.

2. Stornierungsregelungen

Mit Eingang der Anmeldung ist der Erklärende an den Antrag gebunden.

Stornierungen sind ausschließlich in den Geschäftszeiten Montag bis Freitag 9.00 Uhr bis 16.00 Uhr in schriftlicher Form postalisch oder per E-Mail möglich.

Kosten der Stornierung von Weiterbildungen:

  • Bis 30 Tage vor Beginn der Weiterbildungen können Stornierungen ohne Kosten entgegengenommen werden.
  • Bei einer Absage bis 14 Tage vor Beginn sind 50 % der jeweiligen Kursgebühren zu zahlen.
  • Bei einer Absage von weniger als 7 Tagen vor Beginn wird die gesamte Weiterbildungsgebühr in Rechnung gestellt

Kosten der Stornierung von Tagesseminaren:

  • Bis 14 Tage vor Beginn der Tagesseminare können Stornierungen ohne Kosten entgegengenommen werden.
  • Bei einer Absage bis 3 Tage vor Beginn werden 50 % der jeweiligen Kursgebühren fällig.
  • Bei einer Absage von weniger als 3 Tagen werden die gesamten Veranstaltungsgebühren in Rechnung gestellt.

3. Kurs-/ Seminargebühren

Hierin sind regelhaft keine Kosten für Verpflegung und Unterkunft enthalten.
Die Gebühren sind nach Rechnungseingang innerhalb der darin genannten Frist zu bezahlen.
Bei Langzeitfort- und -weiterbildungen besteht die Möglichkeit auf fristgerechte Teilzahlungen.

4. Haftungsausschluss

Für Schäden an Leben, Körper, Gesundheit und Eigentum übernehmen wir keine Haftung.